Animatics

23. Februar 1918
Hugo Lassalle schreibt sein Abitur-Aufsatz zum

Thema: „Welche Kampfmittel machen den Krieg besonders furchtbar?“

1956 - 1961

Hugo Makibi Enomiya-Lassalle besucht regelmäßig Zen-Sesshin und hat Zen-Unterweisung bei Zen-Meister Harada Daiun Segaku, Abt des Klosters Hosshin-ji in Obama.

1962

Hugo Makibi Enomiya-Lassalle reist mit dem Bischof von Hiroshima nach Rom zum 2. Vatikanischen Konzil; die Querelen um Lassalles Buch „Zen - Weg zur Erleuchtung“ enden schließlich mit „Freispruch“ des Buches vom Vorwurf „häretischer Tendenzen“.

6. August 1945

Hugo Lassalle überlebt in nur 1200 Meter Distanz die Explosion der Atombombe in Hiroshima. Er wird dabei verwundet und bleibt strahlengeschädigt.

  • ______________

    ______________

    ______________

    ______________

    ______________

23. Februar 1918
Hugo Lassalle schreibt sein Abitur-Aufsatz zum Thema: „Welche Kampfmittel machen den Krieg besonders furchtbar?“

1956 - 1961

Hugo Makibi Enomiya-Lassalle besucht regelmäßig Zen-Sesshin und hat Zen-Unterweisung bei Zen-Meister Harada Daiun Segaku, Abt des Klosters Hosshin-ji in Obama.

Hugo Makibi Enomiya-Lassalle reist mit dem Bischof von Hiroshima nach Rom zum 2. Vatikanischen Konzil; die Querelen um Lassalles Buch „Zen - Weg zur Erleuchtung“ enden schließlich mit „Freispruch“ des Buches vom Vorwurf „häretischer Tendenzen“.

6. August 1945

Hugo Lassalle überlebt in nur 1200 Meter Distanz die Explosion der Atombombe in Hiroshima. Er wird dabei verwundet und bleibt strahlengeschädigt.

1962